zurück

 

 Ankleiden!

... sind traumhaft! Wer die räumlichen Voraussetzungen hat und sich diesen Komfort leisten möchte, wird Ihnen das bestätigen!

 

 

Samtig matt!

Hinter diesen samtig matten Lackfronten mit durchgehenden Griffleisten, hat Kleidung auf Fachböden, in Schubladen und auf Kleiderstangen Platz! Alles lässt sich wunderbar übersichtlich einsortieren und wiederfinden. Oberhalb der Schränke sorgt ein Beleuchtungsboard für zusätzliches Licht und im Innern schaltet der Türsensorschalter die LED-Beleuchtung ein, wenn die Türen geöffnet werden. Dadurch hat man einen wunderbaren Überblick: Für mich eines der fantastischsten Highlights überhaupt! Auf den Türinnenseiten befinden sich Spiegel und vor Kopf der Anlage sind praktische Klapphaken in die Schrankseiten eingelassen. Sie erweisen einen tollen Dienst, wenn man nur schnell etwas weghängen möchte. Hat man gerade keine Aufgabe für sie, klappt man sie einfach ein: Zack - weg!

Jeder hat hier seine eigene Schrankseite, die nach Belieben ausgestattet wurde. Auf der linken Seite gibt es unter 2 Drehtüren 2 Schubladen und auf der rechten Seite unter 3 Drehtüren 4 Schubladen. Das ist das Tolle an individuell angefertigten Möbeln: Sie können sich was wünschen und wir machen das dann so!

Wenn man sich ein Möbelstück anfertigen lässt, kann man sich jedes Detail aussuchen! Bei der Inneneinrichtung und Lichttechnik findet man sehr schnell das Richtige für sich, weil man genau weiß, was man bisher vermisst hat. Die Auswahl der Fronten ist da schon etwas schwieriger. Es gibt so viele Farben, Oberflächen und Dekore – es ist ein Traum! Generell kann man sagen, dass auf matten Möbelfronten der Farbton viel satter und stabiler in seinem Umfeld wirkt. Auf Hochglanzflächen ist die Farbe ständig in Bewegung, da sie abhängig von der Reflektion der Umgebung ist.

 

 nach oben

 

Ein Traum in Hochglanzweiss!

Diese wunderbare Ankleide spricht für sich selbst! Trotzdem möchte ich ein paar wichtige Details nennen: Sie ist wunderschön!

Die Einrichtung besteht aus einem 8-türigen Schenkel und 3 Türen vor Kopf. Zusätzlich hat ein 2-türiger Einbauschrank seine eigene Nische gefunden. Gemeinsam bieten sie enorm viel Stauraum! Die Fronten sind aus hochwertigem Acryl Hochglanzdekor gefertigt und lassen sich über Profil-Griffleisten öffnen. Die Innenausstattung ist ganz nach Wunsch und persönlichem Bedarf wählbar.

Das Sideboard ist herrlich! Es lockert den Raum schön auf und hat in seinen drei grifflosen Schubkästen richtig viel Platz für Wäsche! Und das Beste: Oben drauf kann man in aller Ruhe seine Sachen ausbreiten und überlegen, was man heute tragen möchte. Ein Traum!

 

nach oben

 

Glanz in der Schräge!

Dieser Raum grenzt an den Schlafraum und wurde zum Ankleidezentrum erklärt! Die Schrankanlage wurde so konzipiert, dass man den optimalen Nutzen aus dem Raum mit all seinen Schrägen ziehen kann: Die Schränke schmiegen sich an die Wände, in die Nischen und haben in ihrem Innern unglaubliche Kapazitäten! Dieser Raum hat Potential! Man muss es nur entdecken, dem Raum eine Aufgabe zuteilen und fachgerecht planen!

nach oben

 

Hochglanz!

Wer den Platz für ein Ankleidezimmer hat, möchte auch gerne eins haben! Es ist so wunderbar praktisch!

Bei dieser Anlage verbirgt sich der Stauraum hinter Hochglanzfronten. Durch die Innenbeleuchtung hat man immer einen tollen Überblick! Spiegel müssen nicht immer außen angebracht werden: Hier wurde die Innentür mit einem großen Spiegel belegt.

nach oben

 

Wie shoppen zu Hause!

Verschaffen Sie sich einen freien Überblick wie in Ihrer Lieblingsboutique: Raumhoch, mit Ausziehböden, Schubläden, Kleiderstangen, offenen Fächern und für eine richtig gute Übersicht: Eine helle Ausleuchtung Ihrer Auswahl! Wer keine offenen Schränke mag, sucht sich einfach Dreh- oder Schiebetüren dazu aus! Die Beleuchtung springt dann per Sensorschalter an - sobald sich die Tür öffnet, geht das Licht im Schrankinnern an! Super!

 


 nach oben

 

Come in and find out!

Eine tolle Ankleide-Lösung findet in der Dachschräge Platz! Hier wird jeder Winkel sinnvoll ausgenutzt und die Schrägen bekommen eine ganz andere Bedeutung!

 

Geschlossen:

 

 nach oben

 

 


 

TGL - das passt!